Hestermann
StartseiteUnternehmenKontaktImpressum

Sonnenenergie nutzen - Umwelt schonen

SolarThermokollektoren mit modernster Technik ermöglichen die Wärmegewinnung durch Sonnenenergie und gewährleisten gleichzeitig eine umweltbewusste Stromerzeugung.

Durch Solaranlagen mit Thermokollektoren wird das Dach Ihres Hauses zum kostengünstigen Energielieferanten und ermöglicht eine Einsparung von 60 - 70% der für die Warmwasserversorgung benötigten Energie. Durch den zusätzlichen Anschluss von Geschirrspülmaschine und Waschmaschine lässt sich der Nutzen der thermischen Solaranlage noch deutlich erhöhen.

Außerdem ist eine solare Heizungsunterstützung möglich. Ideale Voraussetzungen bietet dabei die sogenannte Niedrigbauweise, bei der die Heizsysteme mit geringen Vorlauftemperaturen betrieben werden. Die Energie der Solaranlage wird bei Bedarf auch zur Unterstützung der Raumheizung genutzt. Solaranlagen modernster Technik sorgen dafür, dass in der warmen Jahreszeit schadstoffreiche und ineffiziente Brennerstarts vollständig vermieden werden können.

Die Nutzung der Sonne als Energiequelle ist mit keinerlei Schadstoffemissionen verbunden. Sie ist unbegrenzt verfügbar und kostenlos.

Ein Teilbereich der Solartechnik ist die Photovoltaik, mit deren Hilfe elektrischer Strom gewonnen wird. Photovoltaik-Module wandeln Sonnenlicht in Elektrizität um. Im Gegensatz zu Wind- oder Wasserkraftanlagen sind sie weniger aufwändig . Außerdem werden Eingriffe in das Landschaftsbild vermieden, denn die Anlagen werden im eigenen Haus installiert, also genau dort, wo auch der Strom verbraucht wird.

Umweltschutz: Andere reden, Sie handeln!

SolarWenn Sie ein neues Eigenheim planen oder Ihr Zuhause renovieren wollen können Sie durch den Einsatz zeitgemäßer Wärmedämmungsmaßnahmen und modernster Heizungsanlagen viel Energie sparen und so die Umwelt vor belastende Emissionen bewahren. Aber Sie können noch mehr für die Umwelt tun, indem Sie Ihr eigener Stromversorger werden.

Eine Investition in Solarstrom ist eine Investition in die Zukunft, denn Solarstrom ist die wertvollste Energiequelle, die uns heute zur Verfügung steht.

Mit Solarstromanlagen erwerben Sie eine wertbeständige Technologie. Die Energieumwandlung ist emissionsfrei und schont somit die Umwelt. Da Ihr Solarstromanlage im Netzparallelbetrieb, d. h. im Verbund mit dem öffentlichen Stromnetz, arbeitet ist eine Versorgungssicherheit zu jeder Zeit garantiert und teure Batteriespeicher werden überflüssig.